Der unabhängige IT- und Tech-Kanal!
internet.board.entertainment.games.hardware

gulli  NewsPresso  USA wollten Mond bombardieren
 
NewsqualitätNewsqualitätNewsqualitätNewsqualitätNewsqualität

USA wollten Mond bombardieren

Schockierende Enthüllungen aus den USA: CNN hat herausgefunden, dass die USA den Mond mit nuklearen Waffen bombardieren wollten. Unter dem Decknamen „Project A-119“ wurden nach dem Sputnikschock 1957 mehrere Überlegungen angestrengt, wie die USA aus Nuklearen Tests auf dem Mond neue Erkenntnisse hätten gewinnen können. Die Ergebnisse hätten auch dabei helfen sollen, den Nutzen nuklearer Waffen im Weltraumkrieg einzuschätzen. Weiterhin hätten nukleare Raketen vom Mond aus abgeschossen werden sollen, falls die Feuerkraft der USA auf der Erde durch einen Erstschlag von der damaligen Sowjetunion eingeschränkt worden wäre. Entwarnung: Die Pläne der nuklearen Weltraumkrieger verrotten heute nur noch in Archiven mit vielen anderen, nicht umgesetzten Ideen und sind kein Thema mehr. Übrigens war auch der Wissenschafts-Superstar Carl Sagan in seinen frühen Jahren an dem Projekt beteiligt.

Kommentiere diesen Artikel
Jetzt eigenen Artikel erstellen

Originalartikel:
Reporter: Dieter85, 29.11.12, 23:04
Freigegeben von: Annika_Kremer

0 Reaktionen zu dieser Newspresso

Thread lesen weitere Kommentare lesen     Posting schreiben Nachricht kommentieren

erreichbare Ränge
  • Talent ab 1 Newspresso's
  • Könner ab 3 Newspresso's
  • Fachgröße ab 10 Newspresso's
  • Spezialist ab 20 Newspresso's
  • Autorität ab 50 Newspresso's
  • Genius ab 100 Newspresso's
  • Virtuose ab 150 Newspresso's
  • Phänomen ab 250 Newspresso's
  • Koryphäe ab 375 Newspresso's
  • Legende ab 500 Newspresso's

gulli.com am 19. April 2014

gulli:picsArtikel empfehlengulli:News RSSgulli:NewsPresso RSSgulli:Newslettergulli twittertgulli bei facebookGoogle+gulli:news im AppStore