Der unabhängige IT- und Tech-Kanal!
internet.board.entertainment.games.hardware

gulli  NewsPresso  Microsoft stellt Windows Live Messenger zum 1. Quartal 2013 ein
 
NewsqualitätNewsqualitätNewsqualitätNewsqualitätNewsqualität

Microsoft stellt Windows Live Messenger zum 1. Quartal 2013 ein

Was vorher lange Zeit ein Gerücht zu sein schien, wurde nun am 6. November 2012 bestätigt: Microsoft wird sein Sofortnachrichtendienst Windows Live Messenger im 1. Quartal 2013 zu gunsten von Skype einstellen. Der seit 12 Jahren kostenlos angebotene Dienst, der einst zu seiner Zeit am meisten genutzt wurde, hat schon des längeren immer mehr mit dem Verlust seiner User zu kämpfen. Durch die Einführung alternativer Kommunikationsdienste wie Facebook-Chat oder auch WhatsApp für Mobiltelefone, kehrten immer mehr User Microsoft den Rücken zu. Der Dienst wird allerdings in China noch weiterhin angeboten werden. Der ursprünglich schlicht gestaltete Client von MSN wurde in vielen Jahren immer weiter mit Funktionen aufgebläht und ist für viele Endanwender damit auch viel zu kompliziert geworden zu bedienen. Es ist geplant, die bisherigen Windows Live IDs auf Skype zu übertragen, sodass Benutzer von MSN mit ihrer Kennung sich unter Skype einloggen können.

Kommentiere diesen Artikel
Jetzt eigenen Artikel erstellen

Originalartikel: teknoloji.milliyet.com.tr
Reporter: salim_aliya, 08.11.12, 20:54
Freigegeben von: Lokalrunde
Bild-Quelle: upload.wikimedia.org

0 Reaktionen zu dieser Newspresso

Thread lesen weitere Kommentare lesen     Posting schreiben Nachricht kommentieren

erreichbare Ränge
  • Talent ab 1 Newspresso's
  • Könner ab 3 Newspresso's
  • Fachgröße ab 10 Newspresso's
  • Spezialist ab 20 Newspresso's
  • Autorität ab 50 Newspresso's
  • Genius ab 100 Newspresso's
  • Virtuose ab 150 Newspresso's
  • Phänomen ab 250 Newspresso's
  • Koryphäe ab 375 Newspresso's
  • Legende ab 500 Newspresso's

gulli.com am 23. August 2014

gulli:picsArtikel empfehlengulli:News RSSgulli:NewsPresso RSSgulli:Newslettergulli twittertgulli bei facebookGoogle+gulli:news im AppStore