Der unabhängige IT- und Tech-Kanal!
internet.board.entertainment.games.hardware

gulli  NewsPresso  Thilo Sarrazin zieht Vergleich zwischen Holocaust und Euro-Krise
 
NewsqualitätNewsqualitätNewsqualitätNewsqualitätNewsqualität

Thilo Sarrazin zieht Vergleich zwischen Holocaust und Euro-Krise

Thilo Sarrazin

Thilo Sarrazin

Seichte Themen sind offenbar nicht die Stärke des SPD-Politikers und Ex-Bundesbank-Vorstandes. Anlässlich der Präsentation seines zweiten Buches "Europa braucht den Euro nicht" am Dienstagabend wirft er der Opposition im Bundestag vor, die Parteien seien getrieben von einem typisch deutschen Reflex, wonach "die Buße für Holocaust und Weltkrieg erst endgültig getan ist, wenn wir alle unsere Belange, auch unser Geld, in europäische Hände gelegt haben." Dies sieht er als Grund an, warum die SPD, Bündnis90/Die Grünen und Linkspartei für die Einführung der Euro-Bonds stimmen würden. In seinem neuen Buch beschäftigt sich Sarrazin mit der Krise des Euro und den Folgen für Deutschland und die anderen Mitgliedsstaaten. Grünen-Chef Jürgen Trittin wirft ihm Rechtspopulismus vor. Es sei "unerträglich", wenn Sarrazin den Holocaust zur Verbreitung seiner antieuropäischer Thesen instrumentalisiert. Trittin forderte die SPD indirekt dazu auf, den streitbaren Buchautor aus der Partei zu werfen.

Kommentiere diesen Artikel
Jetzt eigenen Artikel erstellen

Originalartikel: www.morgenpost.de
Reporter: Ghandy, 20.05.12, 20:46
Freigegeben von: Ghandy
Bild-Quelle: www.weltbild.de

0 Reaktionen zu dieser Newspresso

Thread lesen weitere Kommentare lesen     Posting schreiben Nachricht kommentieren

erreichbare Ränge
  • Talent ab 1 Newspresso's
  • Könner ab 3 Newspresso's
  • Fachgröße ab 10 Newspresso's
  • Spezialist ab 20 Newspresso's
  • Autorität ab 50 Newspresso's
  • Genius ab 100 Newspresso's
  • Virtuose ab 150 Newspresso's
  • Phänomen ab 250 Newspresso's
  • Koryphäe ab 375 Newspresso's
  • Legende ab 500 Newspresso's

gulli.com am 31. August 2014

gulli:picsArtikel empfehlengulli:News RSSgulli:NewsPresso RSSgulli:Newslettergulli twittertgulli bei facebookGoogle+gulli:news im AppStore